Galerie Fuji-Ersterfahrungswerte

Ab in den Urlaub – mit den neuen Fuji’s

Anfang November ging es für uns in den „Sonnenurlaub“ – dieses Jahr nach Mauritius. Und mit dabei unsere komplett neue Fuji-Kameraausrüstung. Hier möchte ich euch unsere Erfahrungen, die wir in diesem Urlaub bei der Landschaftsfotografie sammeln konnten, schildern und natürlich auch ein paar Einblicke in den Urlaub geben.

Galerie Systemwechsel auf die harte Tour

Wenn einem eine Entscheidung etwas unsanft abgenommen wird

Wer ein treuer Blog-Leser von mir ist, hatte es ja schon im Vorjahr mitbekommen: Ich spielte schon länger mit dem Gedanken, von Canon (also Spiegelreflex) auf eine spiegellose Kamera umzusteigen.
Letztes Jahr war ich kurz davor, mich auf Sony einzulassen – und dann kam der Fujifilmschool-Workshop auf Mallorca, der alles verändert hat. Und hier möchte ich euch die Geschichte erzählen.

Galerie Neuseeland – Teil 4

Vögel, Robben und Seen

Es ist wirklich unglaublich – die letzten Tage Urlaub sind angebrochen. Seit dem 10.12. sind wir wieder auf der Nordinsel. Wir haben auf der Südinsel aber noch einige Dinge erlebt und tolle Landschaften gesehen. Wir hatten den heißesten Tag seit 1962 und auch immer mal wieder Regen.
Und so kommt hier mein letzter Reisebericht direkt aus Neuseeland, der zweite Teil über die Südinsel.

Galerie Neuseeland – Teil 3

Gletscher und Inlandseen

Vom Norden der Südinsel geht es am 25.11. weiter Richtung Süden. Unsere nächste Unterkunft ist am Cape Foulwind, wo wir am späten Nachmittag einen kurzen Spaziergang am Leuchtturm vorbei machen und dann noch zur hiesigen Robbenkollonie fahren, die allerdings sehr klein ist. Man kann die Tiere aus für sie sicherer Entfernung beobachten. Hier laufen auch „einheimische“ Vögel herum, die einem sogar recht nahe kommen.