Feicht Photography im Netz

Neue Fotowebseite am Start

Es hat jetzt doch einige Zeit gedauert – aber seit Kurzem ist es geschafft – meine Peoplefotografie-Webseite ist online!

Schaut doch mal vorbei und klickt euch durch die Fotos: Feicht Photography – wer mag, kann hier noch ein bisschen was zur „Entstehungsgeschichte“ erfahren.

Meine Firmenwebseite, die der Brain2Media GmbH, gibt es nun schon seit über sechs Jahren. Diese wird in der nächsten Zeit auch auf ein neues und aktuelleres Layout umgestellt, denn der Geschmack hat sich doch etwas geändert.

Da ich dort aber andere Bereiche meiner Fotografie zeige, wollte ich eine separate Webseite gestalten.

Die Feicht Photography entsteht

Schon vor Jahren war ich immer wieder auf Events unterwegs, um neue Leute kennen zu lernen. Und wurde immer wieder gefragt, wo denn die Fotos im Netz zu finden seien. Und da war mein „Problem“: Irgendwie hat es für mich nicht gepasst, als „Brain2Media“ aufzutreten, die Menschen wollten lieber einen „echten“ Menschen als Ansprechpartner haben.

So kam die Idee auf, als „Feicht Photography“ aufzutreten, um damit schon mal meinen Nachnamen ins Spiel zu bringen. Die Domain war schnell reserviert, aber noch hatte ich keine gute Idee für die Präsentation meiner Bilder im Kopf. Und so verlinkte ich zu Beginn auf die Fotos auf meiner flickr-Seite, um wenigstens nicht das blöde „under construction“ stehen zu haben. Und in der nächsten Zeit habe ich immer wieder die Webseiten anderer Fotografen genauer angeschaut und mir überlegt, wo mir was gefällt und wo was nicht so stimmig für mich ist.

Und es dauert…

Zusätzlich wollte ich die neue Webseite unbedingt alleine aufziehen. Unsere Firmenseite war auch von meinem Bruder und mir erstellt worden, damals in Joomla. Seit 2015 hatte ich aber schon meinen Blog (auf dem ihr euch hier befindet) erstellt, nur gefiel mir das Layout nicht so ganz für eine Fotowebseite. Und so verging wieder Zeit, weil ich keine Ahnung hatte, wie ich mich präsentieren wollte.

Endlich fertig!

Feicht Photography Webseite

Mitte Februar 2017 kam ein neues Layout für WordPress raus – und das war dann der Startschuss! Hier sah alles so aus, wie es mir gefiel und ich konnte endlich meine Seite final erstellen! Da ich einiges an Fotos bereits seit Monaten in Vorbereitung hatte, war es plötzlich nur noch die Arbeit von wenigen Stunden – und fertig war die Seite!

An dieser Stelle möchte ich auch noch meinem Schatz danken: zuallererst dafür, dass er das Template „gefunden“ hat, dann natürlich für seine Geduld, seine Ideen und die Hilfe bei kleineren Programmierungsdingen, die ich dann doch nicht konnte.

Und nun hoffe ich natürlich, dass euch die Webseite auch gefällt. Die Bilder werden ich in unregelmäßigen Abständen immer wieder tauschen, damit auch mal neues „Material“ drauf erscheint.

Viel Spaß beim Bilder gucken, eure Andrea

P.S.: Und da morgen neue Fotos bei einem Workshop entstehen werden, gibt es im nächsten Bericht wieder mehr Bilder zu sehen – versprochen!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.